‚Stars für gutes Design!‘ Das Design-Magazin mit neuer Bewertungsfunktion

Im Mitmach-Web sind die Möglichkeiten auf Internetinhalte zu reagieren vielfältig. Auch das Design-Magazin unter design-issue.com stellt für Besucher und Interessierte zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, um Inhalte aus dem Online-Magazin zu bewerten, zu empfehlen oder zu kommentieren.

Neben den Modellen ‚Kommentar‘ und ‚Social-Sharing‚, steht auf design-issue.com seit kurzem eine brandneue Funktion zur Verfügung, die es ermöglicht Reportagen, Themen-Seiten oder auch einzelne Leserstimmen via Sterne-Vergabe zu bewerten.

Vergibt ein Besucher etwa 5 Sterne (Bestnote) für eine Reportage in dem Design-Magazin, so gibt er nicht nur der Redaktion ein super Feed-Back zur Qualität des Artikels, sondern trägt ebenfalls dazu bei, dass anderen Webnutzern die Google-Suche zum Thema erleichtert wird, denn Google erfasst diese Bewertungs-Daten und stellt sie als Information in den sogenannten Rich-Snippets zur Verfügung.

Somit erhält der Webnutzer bereits in der Suchmaschine eine unabhängige Bewertung aus der Netzgemeinde.

Suchergebnis-Ausgabe zum Artikel 'Opel RAD e'  auf Google

Google-Suchergebnis – Der Artikel zum Opel RAD e

Bei Snippets handelt es sich um die wenigen Zeilen Text, die unter jedem Suchergebnis erscheinen. Sie sollen Nutzern eine Vorstellung davon vermitteln, was die Seite enthält und warum sie für ihre Suchanfrage relevant ist.

Neben der Information als solches, wertet auch die Darstellung (der Sterne) die Suchergebnisse ungemein auf. Die gelben Stars sorgen in den Suchergebnissen für Aufmerksamkeit und laden dazu ein, den bewerteten Webinhalt näher zu betrachten – positive Effekte also!

In diesem Sinne endet diese Meldung mit dem Titel der Vergangenen: Es geht in Richtung Premium!

Themenrelevante Artikel aus dem Design-Magazin

  • Das Designmagazin als Abonnement Gute Nachricht für alle Design-Liebhaber und Zukunfts-Forscher, gute Nachricht für alle, die immer auf dem aktuellsten Stand bleiben möchten: Inhalte aus dem Designmagazin können Sie einfach, kostenlos und ohne Anmeldung […]
  • design-issue.com: Ein neues Designmagazin geht an den Start Informativ, geistreich, kreativ – vitalisierendes geht von den zahlreichen Artikeln, Bildstrecken und Reportagen aus, welche sich bereits heute unter der Adresse design-issue.com finden lassen. Das jüngst lancierte Designmagazin bietet […]
  • Es geht in Richtung Premium! – Neue Features und Funktionen im Design-Magazin Um den Anspruch unserer Besucher an ein modernes, tagesaktuelles, vor allem aber innovatives und ganzheitliches Design-Magazin zu erfüllen, wird täglich daran gearbeitet die Online-Präsentation zu komplementieren, auszubauen und zu […]
  • Performance im Design-Magazin Das Design-Magazin unter design-issue.com ist ein sich stets wandelndes Medium - Immer neue Funktionen und Features sorgen dafür, dass alle relevanten Inhalte rund um den Themenkosmos Design modern und auf höchstem Niveau inszeniert […]
  • design-issue.com – Die Designausgabe in der Community Die ‚Neue Medienlandschaft‘ in der wir uns heute wiederfinden, ist in vielerlei Hinsicht ein faszinierender Ort. Ein ‚Place to Be‘ an dem Erlebnisse oft wichtiger sind als Informationen, Wahrheiten im Vordergrund stehen und Ideen zu einer […]
  • So gestaltet man Terrasse und Balkon kostengünstig neu Die Tage werden länger, die Nächte lauer und die Sonne lässt sich in diesen Tagen immer öfters blicken. Höchste Zeit also, den eigenen Garten, die Terrasse oder den Balkon startklar zu machen, um auch in 2015 den Frühling und Sommer so […]
  • Design ist für alle da – like, tweet, … share! Szenen und Sphären, Genres und Klassen, unterschiedliche Gruppen und Interessengemeinschaften sind in der heutigen Zeit über alle Maßen vernetzt - ausgetauscht wird sich interdisziplinär und weit über Ländergrenzen hinweg. Die Neuen […]
  • Opel RAD e: Eine Vision der urbanen Mobilität in dynamischem Design Opel sorgte mit der Präsentation seines RAD e auf dem Genfer Autosalon für Aufsehen. Nach Ampera und RAK e ist die E-Bike Konzeptstudie mit Pedelec-Antrieb eine komplementäre Erweiterung der Elektromobilitätsstrategie des Autoherstellers. […]
  • D’art Design interpretiert Situationen aus dem Agenturalltag mit fünf architektonischen Metaphern Die Neusser D’art Design Gruppe überraschte auf der diesjährigen EuroShop 2011 mit fünf architektonischen Metaphern für Situationen des Alltags der D’art Design Gruppe: Noch 2008 hatte sich D’art Design mit einem crossmedialen […]
  • Im Fokus die Kunst: Neue Website für das SCHAUWERK Sindelfingen Pünktlich zur Feier seines fünfjährigen Bestehens präsentiert sich das SCHAUWERK Sindelfingen auch online mit einem neuen Auftritt: schauwerk-sindelfingen.de. Konzeption, Design und Umsetzung der komplett in responsivem Design umgesetzten […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>