Görtz präsentiert gemeinsame Schuhkollektion mit Berliner Designer Michael Sontag. Erste Präsentation auf der Mercedes Benz Fashion Week Berlin.

Nach zwei erfolgreichen Kooperationen mit den Berliner Designer-Duos Kaviar Gauche und Perret Schaad stellte Görtz jetzt seine dritte Zusammenarbeit mit einem jungen, deutschen Fashion-Label vor: Mit Michael Sontag hat das Hamburger Multi-Channel-Unternehmen einen derzeit in der Modebranche hoch gehandelten Designer gewinnen können, der durch seine klare Handschrift überzeugt und dafür bereits mit renommierten Preisen ausgezeichnet wurde.

Die gemeinsame Schuhkollektion mit dem Namen „Görtz designed by Michael Sontag“ wurde erstmals im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week Berlin am 5. Juli 2012 vorgestellt und kommt dann zur Frühjahr/Sommer-Saison 2013 in die Geschäfte. Die Mercedes Benz Fashion Week Berlin ist für Michael Sontag, Absolvent der Berliner Kunsthochschule Weißensee, kein Neuland. Bereits im Sommer 2009, dem Jahr seiner Label-Gründung, schickte Sontag erste eigene Modelle auf den Catwalk. Von der legendären Modekritikerin Suzy Menkes als „hoffnungsvolles Nachwuchstalent“ gefeiert, machte sich Michael Sontag auch international einen Namen. Die Kreationen des jungen Modedesigners entstehen in seinem Berliner Atelier und zeichnen sich durch asymmetrische Schnitte, Drapierungen und Naturtöne aus.

Fashiondesign by MICHAEL SONTAG - SS13 BERLIN FASHION WEEK

SS13 BERLIN FASHION WEEK – Modedesign von MICHAEL SONTAG © Mercedes-Benz Fashion

„Meine Kollektionen entwickeln sich vordergründig über den Schnitt. Spannend war es, dies jetzt auch auf Schuhen zu adaptieren, die einerseits progressiv, gleichzeitig aber auch tragbar sein sollen. Bei Görtz bekam ich die Chance, all diese Anforderungen in einer Gesamtkollektion umzusetzen“, sagt Michael Sontag.

Fashiondesign by MICHAEL SONTAG - SS13 BERLIN FASHION WEEK

SS13 BERLIN FASHION WEEK – Modedesign von MICHAEL SONTAG © Mercedes-Benz Fashion

Auch bei Görtz ist man von dem neuen Kooperationspartner begeistert: „Mit Michael Sontag haben wir einen herausragenden Designer gewonnen und setzen damit die Zusammenarbeit mit spannenden, jungen Talenten der deutschen Fashion-Szene fort. Gemeinsam haben wir eine innovative Kollektion entwickelt, die sich durch Sontags unverwechselbare Handschrift auszeichnet“, so Oliver Bremer, Chefdesigner der Ludwig Görtz GmbH.

Die „Görtz designed by Michael Sontag“ Kollektion, die für zwei Saisons geplant ist und zwölf Modelle umfasst, wird ab Januar 2013 in ausgewählten Görtz Filialen und unter www.goertz.de erhältlich sein.

Themenrelevante Artikel aus dem Design-Magazin