Die Architektur der Natur

Voglauer schöpft aus dem reichen Fundus der Natur, beobachtet und lässt sich inspirieren. Auf der IMM Cologne 2012 präsentieren sich die neuen Produktlinien ausdrucksstark und lebendig unter dem Motto „Die Architektur der Natur“.

Mit V-Quadro, dem Wohn- und Speisezimmerprogramm, gelingt ein Zusammenspiel unikaler Formen, Materialien und Oberflächen mit der Architektur der Natur. Diese werden zu einem organischen Ganzen verbunden und zeigen die unendliche Formenvielfalt der Natur. Besonders hervorzuheben ist die innovative Materialauswahl, wie die schwarzchrom-matt gebürsteten Metalloberflächen und die neu interpretierte Wildnuss mit charakterstarken Farb- und Maserstrukturen.

V-Quadro, dem Wohn- und Speisezimmerprogramm

-Quadro, dem Wohn- und Speisezimmerprogramm

V-Quadro, dem Wohn- und Speisezimmerprogramm – Fotos: voglauer.com

Tisch, Bank und Stuhl mit ihren fließenden Formen reduzieren sich auf das Wesentliche und sorgen als Gesamt-Ensemble für eine ästhetische, harmonische Einheit.

Das Speisezimmer: der zentrale Ort des Wohnens

Die neuen, charakterstarken Einzelstücke des Programms Spirit 1 punkten mit einer einzigartigen Funktionsvielfalt. So bieten der Tisch und das Sideboard neben Essen und gemütlichem Beisammensitzen zusätzliche Lösungen für Haushaltsmanagement, Hausaufgaben und Homeoffice – wie zum Beispiel die eingebaute Stromversorgung am Tisch und der integrierte, mobile Stauraum (Caddy) im Sideboard. Eine weitere Besonderheit ist der neue Esszimmerstuhl. Hier sind Armlehne und Fuß als einzigartiges Massivholzgestell vereint. Dabei wird der Vorderfuß in einer Schlaufenform gewendet und geht in den Hinterfuß über.

Mit dem Interior Innovation Award ausgezeichnet!

Voglauer stellt zudem es ein neuartiges Regalsystem vor, welches auch als Raumteiler verwendet werden kann. Worin liegt die spezielle Innovation? Alle Flächen des Regals sind mit einer Querfräsung versehen, in denen beliebig Glasflächen vertikal oder horizontal eingeschoben werden können. So wird das Regalsystem individuell gestaltet und kann optimal genutzt werden.

Neben den neuen Modellen ergänzte Voglauer zur IMM Cologne die bestehenden Erfolgsmodelle V-Montana, V-Rivera und V-Wave mit attraktiven Neuheiten.

Quelle:voglauer.com

Themenrelevante Artikel aus dem Design-Magazin