Das Geheimnis der Farbe Schwarz

Was ist das Geheimnis der Farbe Schwarz? Sie ist pur mystisch, klassisch modern und zeitlos elegant. Die Farbe Schwarz spiegelt jenseits von Trends den puren Lifestyle.


„Am farbigen Abglanz haben wir das Leben“


(Goethe)

Wenn Farben Lebenskräfte spiegeln, dann gehört Schwarz zu den symbolträchtigsten. Der Mensch umgibt sich ständig mit Farbe; wohnt in ihr, kleidet sich mit ihr, kommuniziert mit ihr. Auch wenn der Umgang mit Farbe meist unbewusst ist, Zufall ist die Wahl der Farbe nie. Schon gar nicht, wenn es um die geheimnisvollste aller Farben geht: Schwarz. Design und Schwarz bilden eine Synthese, der keine Mode und kein Trend etwas anhaben kann. Auch für die Mitglieder des europäischen Verbandes Lifestyle (EVL), wird Schwarz als Ausdruck von Individualität und persönlicher Entfaltung für Interieur und Accessoires immer wichtiger.

Leff Amsterdam Wanduhr One35 embossed arabic dial schwarz

Leff Amsterdam Design-Wanduhr One35 embossed arabic dial schwarz

Für Kinder ist Schwarz instinktiv unheimlich, und sie reagieren damit auf Schwarz als Energie-Erscheinung. Als solche ist Schwarz keine Farbe, sondern der Zustand der Lichtlosigkeit. Schwarz zeigt unendliche Dunkelheit an. Das ist gleichzeitig ein Grund für die Faszination dieser Farbe, die für Jugendliche in der Pubertät oft zur Lieblingsfarbe wird. Schwarz verspricht Geheimnisse, steht für Macht, und mit ihr tritt Magie ins Leben. Und während bunte Farben, die sich saisonal ändern, Stimmungen ausdrücken, symbolisiert Schwarz Beständigkeit. Schwarz visualisiert das Statement: “Ich habe gefunden!”

ASA Wayo Geschirr

ASA Wayo Geschirr

Losgelöst von der traditionellen Symbolik als Träger machtvoller Finsternis, der Nacht, der Trauer, des Bösen, aber auch des Erhabenen, gilt Schwarz als Zeichen von Eleganz und vornehmer Distanziertheit. Wer sich schwarz kleidet, grenzt sich ab und umhüllt sich mit der Aura des Besonderen. Gleiches gilt für die Gestaltung des Wohnumfeldes. Denn seine Sonderstellung besetzt Schwarz in der Mode genauso wie in der Kunst oder im Design. Design und Schwarz bilden sogar eine Synthese, der keine Mode und kein Trend etwas anhaben kann. Dabei symbolisiert Schwarz als „unendliche Lichtlosigkeit“ – übrigens wie Weiß als „unendliche Lichtfülle“ – letztlich einen unendlichen Wert. Und so schmückt sich jede elegante Wohnwelt mit Nacht-Schwarz: zeitloses „Modern Living“ pur.

koziol

koziol

Extravagant, schillernd, aufbegehrend, mutig, intellektuell, ehrgeizig, ab-sonderlich, so werden die Fans der Farbe Schwarz beschrieben. Und auch berühmte Marken haben Schwarz als ihre Farbe gewählt: Porsche zum Beispiel oder Montblanc sind begehrenswert und Schwarz. Es ist die Sehnsucht nach dem Besonderen, die dem schwarzen Living-Trend immer wieder Aktualität verleiht. Kennerschaft und Intellektualität stehen im Fokus dieser exklusiv gestalteten Wohnkultur. Denn mit Schwarz als Merkmal für erlesenes Interieurdesign und Status differenziert man sein Zuhause. So entstehen Räume mit Persönlichkeit und Charakter, repräsentativ in der Wirkung mit dem Effekt einer erholsamen Geborgenheit. Letzteres ist entscheidend, denn immer mehr Menschen wollen ihre eigenen vier Wände als eine „Oase der Ruhe“ erfahren. Dies gilt umso mehr, je unsicherer die Wirtschaftslage wird. Das Wesentliche im Blick sind Werte statt kurzfristiger Effekte gefragt und immer öfter greift man dann zu Schwarz statt zu Kunterbunt.

forum-lifestyle.com

Themenrelevante Artikel aus dem Design-Magazin