art startet Fotowettbewerb “Mein Bild der documenta”

Heute, am 9. Juni 2012 startet art gemeinsam mit dem Deutschen Sparkassen- und Giroverband den Fotowettbewerb “Mein Bild der documenta”. Alle Besucher können ihre Bilder mit Eindrücken und Beobachtungen zur Weltkunstschau in Kassel, die am selben Tag eröffnet wird, hochladen. Bis zum 3. August 2012 dürfen bis zu drei documenta-Fotos pro Person unter www.art-magazin.de/fotowettbewerb eingereicht werden. Alle freigegeben Bilder werden auf der art-Website präsentiert. Vom 3. August bis zum 17. August 2012, 12 Uhr, haben die User Zeit, in einer Online-Abstimmung für ihren Favoriten zu votieren und damit den Publikumspreis zu bestimmen.

art Fotowettbewerb

Die Fachjury, der neben Vertretern der art-Redaktion und des Deutschen Sparkassenund Giroverbands renommierte Fotoexperten angehören, wird die 20 besten Bilder küren. Die Gewinner werden in der Oktober-Ausgabe von art bekannt gegeben, sie dürfen sich über hochwertige Gewinne freuen, darunter iPads, Mediaplayer und art-Abonnements.

Teilnahmebedingungen
Es werden ausschließlich Fotos akzeptiert, auf denen Bildteile weder hinzugefügt noch entfernt wurden. Die eingereichten Bilder dürfen auch nicht in ihren Farben manipuliert worden sein. Das Foto darf keinen Rahmen oder sonstige Verzierungen enthalten. Jedes Bild muss per Online-Formular über das Internet-Portal www.art-magazin.de/fotowettbewerb in digitalem Format eingereicht werden.

Quelle: www.guj.de

Themenrelevante Artikel aus dem Design-Magazin